Sprunglinks

Kopfzeile

Inhalt

Verkehrsinstruktion

Die Verkehrsinstruktion Wettingen-Limmattal erfasst alle Kinder ab dem Kindergarten bis zur Absolvierung der Veloprüfung.

VI


Top Aktuell:                                                          Aktion Schulbeginn

 

Der Strassenverkehr prägt unser Alltag. Die Kinder müssen früh mit den Verkehrsregeln vertraut werden.

Die zwei ausgebildeten Verkehrsinstruktoren der Regionalpolizei Wettingen-Limmattal vermitteln im Unterricht bei theoretischen und praktischen Übungen die Verkehrsregeln und den Verkehrssinn. Die Kinder lernen so den Umgang mit dem Strassenverkehr.

Zuständigkeiten:

Richner Sabine (Gruppenchefin Verkehrsinstruktion)
Zuständigkeit: Wettingen (Schulhaus Dorf, Altenburg, Margeläcker)

Kieser Sonja (Verkehrsinstruktorin)
Zuständigkeit: Neuenhof, Spreitenbach

 

Gestützt auf den Lehrplan 21 und den Kompetenzkatalog der bfu wird stufengerecht an der Schule unterrichtet.

Der Abschluss der Verkehrsinstruktion ist jeweils die Veloprüfung.

 

Die Schulung durch die Verkehrsinstruktoren wird in folgenden Klassen erteilt (Vertragsgemeinden der Regionalpolizei Wettingen-Limmattal).

Kindergarten

- Selbständiges Überqueren der Strasse am Fussgängerstreifen
- Sehen und gesehen werden
- Die Strasse ist kein Spielplatz

1. Klasse

- Selbständiges Ueberqueren der Strasse ohne Fussgängerstreifen
- Korrektes Betreten der Fahrbahn hinter parkierten Autos
- Sehen und gesehen werden

2. Klasse

- Umgang mit fahrzeugähnlichen Geräten (FäG)
- Praktische Bremsübungen mit dem FäG

3. Klasse

- Kennen der vorgeschriebenen Fahrradausrüstung
- Kennen der Signalgruppen und die Bedeutung einzelner Signale
- Kennen der Schutzausrüstung bei Fahrräder (Helm usw.)

4. Klasse

- Kennen der verschiedenen Vortrittsregeln
- Einspuren, fahren im Kreisel
- Toter Winkel

5. Klasse (Killwangen 6. Klasse)

- Kann sich mit dem Velo im Strassenverkehr ohne Probleme zurechtfinden
- Kennt die Regeln und Signale für Velofahrer
- Absolviert die Veloprüfung (Wettingen, Bergdietikon 4. Klasse)

Veloprüfung

Das digitale Zeitalter hat auch bei der Veloprüfung Einzug gehalten. Der theoretische Teil wird in der jeweiligen Schulklasse Online absolviert. Die Schüler können sich im Vorfeld mit dem Link  Radfahrertest online alles Wissenswerte über die Veloprüfung und das Velofahren allgemein aneignen. Zur gegebenen Zeit werden alle Informationen, wie Startzeiten Veloprüfung, Strecke usw. aufgeschaltet.

Viel Spass!